Deutschlands schönste Campingplätze

7 Mai

Wir stellen zehn besonders schöne Campingplätze in Deutschland vor, von Nord nach Süd.

 

Campingpark Kühlungsborn

Willkommen an der Ostsee: Sommer, Sonne, Strand und Meer - was will man mehr? Idealerweise eine Bleibe nahe der Küste. Auf einem zwölf Hektar großen Naturgrundstück am Meer liegt der Campingpark Kühlungsborn. Hier gibt es sonnige und bewaldete Stellplätze, teilweise nur 50 Meter vom Strand entfernt. Auch ins Seebad Kühlungsborn ist es nicht weit.

 

Camping- und Ferienpark Wulfener Hals

Auch der Wulfener Hals liegt direkt am Meer, genau genommen auf der Insel Fehmarn zwischen dem Burger Binnensee und der Ostsee - ein Traumgebiet für Surfer und andere Wassersportler. Hier gibt es neben Stellplätzen auch Ferienwohnungen, Hotelzimmer und Restaurants. Fehmarn ist Deutschlands drittgrößte Insel mit Sandstränden und Steilhängen, kleinen Orten und rund 2000 Sonnenstunden im Jahr.

 

Camping- und Ferienpark Havelberge

Weiter geht’s Richtung Süden - an die Mecklenburger Seenplatte, das größte zusammenhängende Seengebiet Deutschlands. Hier befindet sich der Campingpark Havelberge. Das Areal liegt fernab vom Großstadttrubel am Woblitzsee mit Badestrand und großer Liegewiese. Kanu, Kajaks, Motorboote und Drachenboote können gemietet werden. Und wer mit eigenem Boot kommt, findet im Hafen einen Liegeplatz.

 

Camping- und Freizeitpark LuxOase

Die LuxOase macht ihrem Namen alle Ehre: der Fünf-Sterne-Campingplatz bietet ein vielfältiges Animationsprogramm, Spiel- und Sportplätze, eine Kletterburg und Wellness mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und mehr. Auch ein Golfplatz ist in der Nähe. In der Umgebung gibt es einiges zu entdecken: die bizarren Felsen der Sächsischen Schweiz, die Stadt Dresden und viele Burgen und Schlösser.

 

Südsee-Camp

Inmitten der Lüneburger Heide bei Wietzendorf liegt an einem See mit Sandstrand das Südsee-Camp. Neben Stellplätzen für Touristen gibt es auch Dauerstellplätze und sogar Chalets. Freizeitparks wie der Heide-Park Soltau oder der Serengeti-Park sind beliebte Ausflugsziele. Und da wäre natürlich auch noch die Lüneburger Heide, wo im Spätsommer Millionen Heideblüten in einem kräftigen Lila erblühen.

 

Camping-Insel Sonnenwerth

Mit vielen Kurven windet sich die Mosel durch die Landschaft. Weinberge, Winzerorte und Burgen prägen die Gegend. Inmitten des Flusses liegt die Camping-Insel Sonnenwerth, die über einen Damm mit Hatzenport verbunden ist, einer Ortschaft zwischen Koblenz und Cochem. Von hier aus hat man einen tollen Blick auf die Weinhänge und die Mosel.

 

Camping Münstertal

Eingerahmt von den Wiesen und Wäldern des Schwarzwaldes im Süden Deutschlands liegt der Fünf-Sterne-Campingplatz Münstertal mit Schwimmbad, Saunalandschaft und Sportplätzen. Wer hier aus seinem Zelt oder Caravan heraustritt, hat ein herrliches Bergpanorama vor Augen. Der Schwarzwald ist eine beliebte Ferienregion zum Ski fahren im Winter und zum Wandern im Sommer.

 

Strandcamping Waging am See

Weiter geht‘s nach Waging am See in Oberbayern. Der Campingplatz hier bietet nicht nur Stellplätze, sondern auch Apartments und Schlaffässer. Für Abwechslung ist gesorgt: Es gibt einen Bade-, Sport- und Wellnesspark, ein Open Air Kino und einen Agility-Parcours für Hunde, inklusive Hundedusche. In der Umgebung warten Ausflugsziele wie Schloss Herrenchiemsee, Salzburg und das Berchtesgadener Land.

 

Camping Bannwaldsee

Der Campingplatz Bannwaldsee im Allgäu hätte sich eine bessere Lage kaum aussuchen können: Er liegt direkt am See, nur wenige Kilometer vom berühmten Schloss Neuschwanstein entfernt, umgeben von einer beeindruckenden Alpenlandschaft. Wandern, Rad fahren, baden, Sightseeing - der Campingplatz bietet alles für einen abwechslungsreichen Urlaub.

 

Camping Resort Zugspitze

Dieser Fünf-Sterne-Campingplatz liegt in den Alpen, am Fuße der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen, ganz im Süden Deutschlands. Die Zugspitze ist mit 2962 Metern der höchste Berg des Landes. In der Umgebung kann man wandern, bergsteigen, Rad fahren und im Winter Langlauf und Ski fahren. Wer ohne Zelt oder Wohnwagen kommt, kann hier auch zünftig in bayerischen Berghütten übernachten.

 

Autorin Elisabeth Yorck von Wartenburg

Permalink - https://p.dw.com/p/3qnhu


Das bla-bla.online!-Projekt ist eine Internet-Plattform, die es ermöglicht, jederzeit und aus jedem Punkt des Planeten einen Experten in jedem Wissensgebiet zu finden und sich von ihm beraten zu lassen. Sind Sie ein Fachmann/eine Fachfrau in einem bestimmten Thema? Dann melden Sie sich kostenlos im unseren Online-Katalog an und verdienen Sie auf Ihrem Wissen und Können, indem Sie den anderen helfen!
Was passiert in Ihrer Nähe in den nächsten Tagen und Stunden? Wählen Sie auf der iXYt-Karte eine beliebige Stadt aus und reisen Sie vom Ereignis zum Ereignis. Dort werden auch die Tickets verkauft!

Kommentar hinterlassen