WHAT WHAT

Charlotte Link

Sie ist mit rund 30 Millionen verkaufter Bücher Deutschlands erfolgreichste Autorin: Charlotte Link spielt in ihren Kriminalromanen nach bester britischer Manier mit den Erwartungen ihres Lesepublikums. Ihren brandneuen Spannungsroman „Ohne Schuld“ präsentiert die Bestsellerautorin beim Krimifestival auf Kampnagel. Es ist nach „Die Betrogene“ und „Die Suche“ der dritte Fall für Charlotte Links Ermittlerin Kate Linville, die gerade erst ihre neue Stelle auf dem Kommissariat in Scarborough angetreten hat. Und es ist ein überaus verzwickter Fall: Ein wolkenloser Sommertag, die Hitze drückt aufs Land. Im Zug von London nach York zielt ein Fremder mit einer Pistole auf eine Frau. Sie entkommt in letzter Sekunde. Zwei Tage später: Eine junge Frau stürzt mit ihrem Fahrrad, weil jemand einen dünnen Draht über den Weg gespannt hat. Sie ist als Folge des Sturzes sofort bewusstlos. Den Schuss hört sie schon nicht mehr. Die Frauen stehen in keiner Verbindung zu einander, aber die Tatwaffe ist dieselbe. Kate Linville, die sofort in die Ermittlungen einbezogen wird, kommt während der Ermittlungen einem grausamen Geheimnis auf die Spur - und sie gerät selbst in tödliche Gefahr. Denn der Täter, den offenbar eine vermeintliche Schuld zu seinem Rachefeldzug treibt, gibt sich so schnell nicht geschlagen. Moderation: Guiseppe Di Grazia

WHERE WHERE

Jarrestraße 20, 22303 Hamburg, Deutschland

WHEN WHEN

Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt