Home page

WHAT WHAT

Ich bin (für) die Anderen

Aufgrund der aktuellen Lage und den Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona Virus (COVID 19) kann es zu Änderungen in unserem Programm kommen. Unter https://hausamdom-frankfurt.de/ erhalten Sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen. PHILOSOPHIE TRIFFT KUNST Im Museum für Kommunikation Nam June Paik Pre-Bell-Man (1990) Kommunikationsmittel erobern die Welt. Gesendetes und Empfangenes konstituieren die Identität des Kommunikators Mensch. Antiquierte Technik, in Paiks Skulptur verbaut, ist modernem Equipment gewichen. Der Mensch ist der, der er für andere sein will; andere machen ihn zu dem, der er für sie sein soll. Ist das „Ich“ eine Leerformel, ein Tummelplatz für die Anderen, die auch nur hohle Ritter sind? Kooperation: · Museum für Kommunikation Frankfurt mit der Katholischen Akademie Rabanus Maurus. Maximal acht Teilnehmer*innen. Auf Grund der aktuellen Lage kann sich die Maximalanzahl an Teilnehmer*innen jederzeit ändern.

WHERE WHERE

Schaumainkai 53, 60596 Frankfurt am Main, Deutschland

WHEN WHEN

Anyone can use the "Add event" option
Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt