Home page > Germany

WHAT WHAT

Abendflüge - Ein Abend mit Helen Macdonald

Moderation: Andreas Weber Mit ihrem internationalen Bestseller »H wie Habicht« wurde sie weltweit bekannt: die britische Autorin und Wissenschaftshistorikerin Helen Macdonald. Ihr Schreiben steht in der Tradition des Nature Writing, insbesondere über die Betrachtung der Raubvögel, ihre große Leidenschaft, gibt sie Einblick in die Natur des Menschen selbst. In ihrem neuen Buch erzählt sie von wilden Tieren, führt in versteckte Lebensräume, erinnert an Mythen und Märchen und nimmt uns mit zu den Abendflügen der Mauersegler. Sie zeigt, dass wir uns selbst nur im Wechselspiel mit unserer Umwelt wirklich verstehen können – ein persönliches und zugleich bewegend politisches Buch (Hanser / Aus dem Englischen von Ulrike Kretschmer). Das Gespräch führt der Philosoph, Biologe und Autor Andreas Weber (Universität der Künste Berlin). VERANSTALTUNGSSPRACHEN: ENGLISCH & DEUTSCH Streamticket: Euro 5.- (Einzelticket) / Euro 10.- (Paarticket) / Euro 15.- (Family & Friends) (zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung) Veranstalter: Stiftung Literaturhaus

WHERE WHERE

Salvatorplatz 1, 80333 München, Deutschland

WHEN WHEN

Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt