Home page

WHAT WHAT

K1 Barock noch mal!

Marie-Astrid Hulot, Violine Santiago Cañón Valencia, Violoncello Ivan Karizna, Violoncello Alexander Warenberg, Violoncello Anca Lupu, Klavier Musik von Bach, Händel, Telemann Michael Quast, Fliegende Volksbühne Frankfurt Texte von Cyrano de Bergerac Klassische Musik trifft auf Gedichtetes und auf Weltmusik: Unter den Titeln „Barock nochmal!“, „Klassik frisch gelüftet!“ und „Romantisch komödiantisch“ bringen junge Musikerinnen und Musiker der Kronberg Academy gemeinsam mit Michael Quast und Schauspielern der Fliegenden Volksbühne Frankfurt ihr Publikum auf barocke, klassische und romantische Gedanken. Drei Ensembles der Frankfurter Musikinitiative „Bridges“ ergänzen und bereichern das Programm. Wer den künstlerischen Dialog zwischen Klassik, Dichtung und Weltmusik live miterleben möchte, kann vor den Freilichtbühnen im Victoria-Park, auf der Burg und einmal auch auf der Rathaus-Terrasse Platz nehmen. Einlass ab 30 Minuten vor Konzertbeginn, Picknick ist erlaubt, Getränke können erworben werden. Bei einer Konzertabsage wegen Schlechtwetter werden Sie rechtzeitig per E-Mail kontaktiert. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf unserer Website. Änderungen vorbehalten.

WHERE WHERE

Hainstraße, 61476 Kronberg im Taunus, Deutschland

WHEN WHEN

Anyone can use the "Add event" option
Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt