Home page

WHAT WHAT

TRIBUBU

Das Fahrgastschiff „Alte Liebe“ wird im Rahmen einer Schiffsfahrt von Würzburg nach Veitshöchheim (und zurück) zur schwimmenden Bühne. Das Hafensommer-Programmteam mit Lutz Engelhardt und Basti Hofmann hat Bands ausgewählt, die zur beliebten Veranstaltungsreihe im Alten Hafen passen und ebenso auch dort hätten spielen können Das Wort „Tribubu“ leitet sich ab vom spanischen Wort „Tribu“ für „Stamm“ und dem Wort „sababou“ aus der westafrikanischen Sprache Bambara, das so viel bedeutet wie „Es ist wegen dir, dass Ich hier bin“. Das ist zugleich das Motto des Trios Tribubu, dessen Mitglieder aus den Ländern Elfenbeinküste, Spanien und England stammen und die durch die Musik zu Freunden geworden sind. Die Band singt in verschiedenen Sprachen über Frieden und soziale Gerechtigkeit, aber auch über Liebe und Freundschaft. Die Musik von Tribubu kombiniert mit energiegeladenem und positivem Sound Rumba, Folk, Blues und African Beat. Die Konzerte der Band sind lebhaft und fröhlich. Tribubu verkörpern auf innovative Weise den Bereich „World Music“ beim Hafensommer und bringen afrokaribisches Flair auf die „Alte Liebe“. Das Fahrgastschiff Alte Liebe und der Anlegesteg am Kranenkai sind leider nicht vollständig barrierefrei. Bitte wenden Sie sich an: info.kultur@stadt.wuerzburg.de

WHERE WHERE

Anlegestelle Alter Kranen, Kranenkai, 97070 Würzburg, Deutschland

WHEN WHEN

Anyone can use the "Add event" option
Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt