Home page

WHAT WHAT

Die Zuckerschweine

Ein Mann steckt pantomimisch einen Stecker in eine nicht vorhandene Steckdose. Sekunden später saugt er einen imaginären Teppich. „Stop! Weiter im Horror!“ Der Staubsauger wird zu einem menschenfressenden Ungeheuer, das nur von einem buckligen Butler in Schach gehalten werden kann. „Weiter im Heimatfilm!“ Und der Butler beginnt zu Schuhplattlern ... Improvisationstheater ist Theater pur. Nach den Vorgaben des Publikums entstehen Szenen aus dem Stegreif, die es nur einmal gibt. Improvisationstheater ist Theater ohne Regie, Text oder Requisite. Theater ohne Kompromisse. Theater für den Moment. Live und ungeniert. Und immer nicht ganz ernst gemeint. Bildcredit: Die Zuckerschweine // (c): Philipp Sell

WHERE WHERE

Rathausmarkt, 20095 Hamburg, Deutschland

WHEN WHEN

Anyone can use the "Add event" option
Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt