Home page

WHAT WHAT

Calo Rapallo & Friends – Support: Single-Malt-Blues

single-malt-blues single-malt-blues wurde im Jahre 2020 als akustische Blues Band nach mehreren Jahren Pause neu gegründet. single-malt-blues sind Heiko Baur (Gesang/Gitarre), Andrea Schmidgall (Gesang/Blues Harp) und Thomas Bernhard (Cajon/Percussion). Das Trio überzeugt durch den mitreißenden Rhythmus von Thomas, dem außergewöhnlichen Improvisationsgesang von Andrea und der vielseitigen Gitarre von Heiko. Freuen Sie sich auf eigene Interpretationen eines sehr weit gefassten Blues-Begriffs mit Titeln von Fleetwood Mac, Rolling Stones, The Temptations, Nina Simone, Beatles, Ray Charles bis zu Popa Chubby, J.J. Cale, Led Zeppelin, Rory Gallagher und Jimi Hendrix. Aber auch auf bluesige Interpretationen von Eurythmics, Kate Bush und Gerry Rafferty dürfen Sie gespannt sein. Unterstützt werden die drei an dem Abend durch die Gastmusikerin Kathie Berbig (Gesang) www.single-malt-blues.de Calo Rapallo & Friends Calo Rapallo wurde 1952 in Sizilien geboren. Er spielt seit 1966, beeinflusst durch Jimmy Hendrix, Eric Clapton, J. Page, Jeff Beck, Gitarre, und streifte verschiedene Stilrichtungen, von Rock, Funk, Soul, über Heavy Metall, Blues bis zum Politfolk. Aber seine Liebe gehört dem Blues. Der Gitarrist aus dem Remstal gilt auch als beliebter Studiomusiker. Neben etlichen Werbeproduktionen und Studio- Sessions, verewigte er sich auf viele LP / CDs mit verschiedensten Bands, und Projekte. Rapallo spielte auf den großen Open-Airs in ganz Deutschland, so auch mit der Band „Tyran Pace“ auf der Loreley neben Rockgrößen wie: Metallica, Nazareth, Ten Years After, Wishbone Ash und Uriah Heep! Anfang der 80er Jahre spielte Calo auch bei „Sinner“ und „Zupfgeigenhansel“ oder auch mit „Hank Häberle“ dem Schwäbischen Country Musiker, Aktuell spielt Calo Rapallo mit seiner eigenen Band „Calo Rapallo & Friends“ Die Stilrichtung ist eindeutig: Rock, Blues und Blues-Rock. www.calorapallo.de

WHERE WHERE

Eberspächerstraße 33, 73730 Esslingen, Deutschland

WHEN WHEN

Anyone can use the "Add event" option
Source: reservix.de
Support: WEB.iXYt